Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Forum Bauinformatik
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Forum Bauinformatik
  • Zielgruppen
  • Suche
 

28. Forum Bauinfomatik

19. - 21. September 2016

Die jährlich stattfindende Tagung ist ein wichtiger Bestandteil der bauinformatischen Gemeinschaft im deutschsprachigen Raum. Insbesondere Nachwuchswissenschaftlern/innen bietet das Forum die Möglichkeit, ihre Forschungsarbeiten zu präsentieren, Problemstellungen fachspezifisch zu diskutieren und sich ganz allgemein über den neuesten Stand der Forschung zu informieren. Es ist eine ausgezeichnete Gelegenheit in die wissenschaftliche Gemeinschaft im Bereich der Bauinformatik einzusteigen und Kontakte mit Wissenschaftlern zu knüpfen.

Das 28. Forum Bauinformatik findet dieses Jahr an der Leibniz Universität Hannover statt und befasst sich u.a. mit folgenden Themengebieten:

  • Building Information Modeling
  • Datenaufnahme / Data Mining
  • Bildverarbeitung
  • Design-Unterstützung
  • Optimierung
  • Organisation und Management
  • Simulation und Modellierung
  • Logistik
  • Verkehrssimulation
  • Geoinformationssysteme / Geoinformatik
  • Visualisierung
  • Virtual Reality

 

HaCon (Sponsor)

Verkehr, Transport und Logistik sind die Kernthemen, auf die sich HaCon seit über 30 Jahren konzentriert. Ein engagiertes Team von inzwischen mehr als 260 erfahrenen Mitarbeitern aus den Bereichen Informatik und Verkehrsplanung hat HaCon zum führenden Software-Spezialisten in Europa für Planungs-, Dispositions- und Informationssysteme gemacht. 2015 wählte das renommierte Massachusetts Institute of Technology (MIT) HaCon in seine Liste der "50 Smartest Companies" weltweit.

Das Fahrplanauskunftssystem HAFAS sorgt dafür, dass Millionen Fahrgäste in über 25 Ländern optimal informiert sind. Mehr als 100 Millionen Routenberechnungen täglich verknüpfen öffentliche und private Verkehrsmittel und stellen multimodale Transportketten von Tür zu Tür bereit. Aus dem Hause HaCon stammt auch das Fahrplankonstruktions- und -managementsystem TPS, das sich im europäischen Eisenbahnmarkt immer weiter durchsetzt. Darüber hinaus berät und unterstützt HaCon seine Kunden bei der Umsetzung von Projekten im Schienengüterverkehr und insbesondere im Kombinierten Verkehr. Neben seinem Hauptsitz in Hannover hat HaCon Büros in Berlin, Paris und London.